etrial NÖ Trainings-Cup

Das etrial NÖ Training ist für Kinder & Jugendliche bestimmt, die ein eigenes Etrial besitzen.
Für diejenigen, die noch kein eigenes Elektro Trial haben, bieten wir jeden Freitag bei der A2 Abfahrt Baden ein Schnuppertraining an.

Ziele des etrial NÖ Trainings-Cups:
Die Teilnehmer sollen ihr Können verbessern und ihre Erfahrung erweitern:
- andere Trial-Gelände / Hindernisse kennenlernen
- sich mit anderen Fahrern (als aus dem eigenen Haus oder Verein) messen
- andere Trainer / Trainingsmethoden kennenlernen

Termine 2021:
29. - 31. März, Trialwiese Wöllersdorf
29. Mai, Union Trial Club Rauchenwarth
24. Juli* in Planung
*Da nach einer langen Zwangs-Pause die Wettbewerbs Saison wieder startet und einige ausgefallene Wettbewerbe nachgeholt  werden - können wir unsere etrial NÖ Trainins-Cups nur relativ kurzfristig planen

Allgemeine Info über den etrial NÖ Trainings-Cup:

Teilnahmebereichtigt sind Kinder & Jugendliche im Alter von 5 - 16 Jahren, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, mit Elektro Trial Motorrädern aller Marken.

Haftungsverzicht: ein Erziehungsberechtigter muß einen Haftungsverzicht unterschreiben und während der gesamten Veranstaltung anwesend sein.

Ausrüstung Fahrer/in: Sturzhelm, Rücken- und Knieprotektoren, Handschuhe, Stiefel

Nenngeld: (Ausnahme / Andere Regelung für 29.5. beim Union Trial Club Rauchenwarth)
- Basis Training ohne Verpflegung: Euro 25,- bei Voranmeldung* per email bis Sonntag 24:00 vor dem Trainingswochenende. Eine Teilnahme ohne Voranmeldung kann nicht garantiert werden und kostet Euro 30,-
- Aufzahlung für Spezialtraining (2 x 1 Std. in 4er Gruppen): Euro 20,- (gesamt Euro 40,-).
 

Zeitplan: (Ausnahme / Andere Regelung für 29.5. beim Union Trial Club Rauchenwarth)
Anmeldung ab 9:30
10:00 Start und Gruppeneinteilung
12:00 Mittagspause & Akkuladen
13:00 Start Nachmittags-Training
15:00 Auszeichnung der Teilnehmer und Ende

*Voranmeldung per email mit Angabe folgender Informationen möglich:
- Name des Fahrers
- Fahrzeuggröße = Größe des Vorderrades: 16 / 20 / 24 oder die Typenbezeichnung des Fahrzeuges
Das Nenngeld ist  vor Ort zu bezahlen.